Alle Beiträge von

Sommercamp 2020

Sommercamp 2020


Liebe Tennisfreunde! Auch in diesem Jahr möchten wir Euch vom 3. bis 7. August ein Sommercamp für Erwachsene anbieten, bei dem wir mit Euch intensiv an Technik, Taktik und Koordination feilen wollen. In verschiedenen Gruppen wird das Trainerteam Eure Fähigkeiten und Fertigkeiten täglich von 18 bis 20 Uhr verbessern. Die Gesamtkosten für das Camp ( inklusive Abschlussgetränk) betragen 150 Euro, Anmeldeschluss ist der 27. Juli. Bitte fügt der Anmeldung die Teilnehmergebühr in bar bei und gebt diese entweder bei Manuel oder Zeljko ab. Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Wir freuen uns auf viele Teilnahmer. » Anmeldeformular Sommercamp

Schlägeraktion


Die Tennisschule Tennis Liebe bietet bis zum 31. August ein tolles ANgebot rund um Eure Tennis-rackets! Schläger reinigen, neu bespannen, neues Griffband, neuer Dämpfer und dazu ein T-Shirt für unglaubliche 30 Euro. Wir machen Deinen Schläger fit! » Schlägeraktion

PS: Unser Clubjournal 2020 liegt druckfrisch im Clubhaus für Euch bereit.


Photocredit: www.tennisredaktion.de

Jubiläumsjahr des TCB 2020

Jubiläumsjahr des TCB 2020


Liebe Mitglieder,

schade … eigentlich sollte 2020 für den TCB ein ganz besonderes Jahr werden! Leider muss wegen bestehender Corona-Auflagen unsere für August 2020 geplante Jubiläumsfeier »50-Jahre TCB« auf einen derzeit noch nicht festlegbaren späteren Termin verschoben werden. Davon betroffen sind auch alle sonst im Sommer angebotenen sportlichen Aktivitäten wie unsere Doppel-/Mixed-Turniere, die Ferienturniere sowie das Eltern-Kind-Turnier. Wir hoffen sehr, im September über die erforderliche Planungssicherheit zu verfügen. Selbstverständlich werden wir Sie frühestmöglich informieren!

Mit freundlichen Grüßen,
Wolfgang Schenkmann (1. Vorsitzender)
und Brigitte Ritter (2. Vorsitzende)


Photocredit: www.tennisredaktion.de

Weitere Lockerungen

Weitere Lockerungen


Liebe Tennisfreunde,

ab dem 30.05.2020 hat das Land NRW weitere Lockerungen erlassen, die auch den Tennissport, das Vereinsleben und die Durchführung der Wettspiele in erheblichen Maße erleichtern: Wir bitten um Beachtung! Die wichtigsten Lockerungen sind im Folgenden aufgeführt (Quelle: WTV):

§ 1 (2) Mehrere Personen dürfen im öffentlichen Raum nur zusammentreffen, wenn es sich (5) in allen übrigen Fällen um eine Gruppe von höchstens zehn Personen handelt. Satz 1 Nummer 3 bis 5 gilt unabhängig davon, ob die Betroffenen in häuslicher Gemeinschaft leben; Umgangsrechte sind uneingeschränkt zu beachten.

§ 9 (4) Beim kontaktfreien Sport- und Traningsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport auf und in öffentlichen oder privaten Sportanlagen sowie im öffentlichen Raum sind geeignete Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern (auch in Dusch- und Waschräumen, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen sowie in Warteschlangen) zwischen Personen, die nicht zu den in § 1 Absatz 2 genannten Gruppen gehören, sicherzustellen. Unter diesen Voraussetzungen ist im Freien für Personen, die zu den in § 1 Absatz 2 genannten Gruppen gehören, auch die nicht-kontaktfreie Ausübung ohne Mindestabstand zulässig. Unter diesen Voraussetzungen ist zudem das Betreten der Sportanlage durch bis zu 100 Personen zulässig.

§ 9 (6) Im Breiten- und Freizeitsport auf und außerhalb von öffentlichen oder privaten Sportanlagen sind Wettbewerbe im Freien zulässig auf der Grundlage eines besonderen Hygiene- und Infektionsschutz-konzepts nach § 2b. Absatz 4.

Duschen und Umkleiden: Ab dem 30.05.2020 erlaubt unter Einhaltung der Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung des Mindestabstandes.

Nutzung von Gesellschafts- und Gemeinschaftsräumen: Ab dem 30.05.2020 erlaubt unter Einhaltung der Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährung des Mindestabstandes.

Öffnung betrieblicher Gastronomie: Mit Einschränkungen bereits seit dem 11. Mai 2020 erlaubt. Gastronomen müssen sich an die behördlichen Regelungen und Vorgaben halten.

Anlage bei mehreren Mannschaften zu voll (Abstandsregelung): Planung mit mehreren Zeitfenstern am Tag bzw. vorausschauende Planung bei anhaltend schlechtem Wetter. Verlegungen in Absprache mit dem Gegner in Erwägung ziehen. Sommerferien miteinbeziehen. Spiele bis September möglich.

LK-/Ranglistenwertung: Die LK- und Ranglistenwertung wird normal berücksichtigt. Es besteht die Möglichkeit, bei weniger als drei gewerteten Einzel-Matches im Bewertungszeitraum (01.10.2019 bis 30.09.2020) die LK selbständig in mybigpoint wie gewöhnt zu schützen.


Photocredit: www.tennisredaktion.de