Allgemeinverfügung der Stadt

TC Berghofen

Lie­be TCB-Mit­glie­der, zur Infor­ma­ti­on ver­lin­ken wir an die­ser Stel­le die aktu­ell gel­ten­de All­ge­mein­ver­fü­gung der Stadt Dort­mund, die der Stadt­Sport­Bund Dort­mund e.V. an den TC Berg­ho­fen rich­te­te und die seit dem 24. April 2021 für Dort­mund Gül­tig­keit hat.

» Aktu­ell gel­ten­de Allgemeinverfügung

Ent­spre­chend der All­ge­mein­ver­fü­gung gilt beim Ten­nis: 1. Ein­zel erlaubt +++ 2. Doppel/Mixed nur dann erlaubt, wenn alle Spieler*innen aus einem Haus­halt kommen.

Die­se Rege­lung gilt vor­erst bis zum 02.05.2021.

Für den TC Berg­ho­fen gilt wei­ter­hin: Unse­re Gas­tro­no­mie sowie die Ter­ras­se, Umklei­de­räu­me und Duschen blei­ben bis auf Wei­te­res geschlos­sen. Das Ten­nis­spie­len in unse­rer Hal­le ist nicht gestat­tet. Die erfor­der­li­chen Hygie­ne­vor­schrif­ten sowie Abstands­re­geln sind einzuhalten.

Den Coro­na-Ver­ord­nun­gen fol­gend bit­ten wir Sie, sich in die im Ten­nis­club aus­lie­gen­de Anwe­sen­heits­lis­te unbe­dingt einzutragen!

Außer­dem bit­ten wir Sie sehr dar­um, mit­ge­brach­te Ver­pa­ckun­gen bzw. Fla­schen etc. mit­zu­neh­men oder drau­ßen in unse­ren Müll­ton­nen zu ent­sor­gen, und dar­auf zu ach­ten, dass die letz­ten Ver­eins­mit­glie­der das Außen­tor abschlie­ßen. Das über Nacht offen ste­hen­de bzw. unver­schlos­se­ne Tor lädt nur zu schnell unge­be­te­ne Gäs­te ein! 

Mit sport­li­chen Grüßen,
Ihr TCB-Vor­stand


Pho­to­credit: TCB